Neues vom Gericht – Mai 2021

Corona: Arbeitgeber trägt das Betriebsrisiko / Quarantäne ist kein Kündigungsgrund / Amazon-Händler haften für Warenbilder

Neues vom Gericht

Hotelstornierung in der Pandemie, Betriebsschließungsversicherung, Corona und Miete, Online-Marktplätze

Neues vom Gericht – Juni 2020

Vorstrafen und Bewerbungsgespräche - Fortsetzung einer GmbH bei Insolvenz - GBR: Keine Haftung für die Verpflichtung aus Duldungsbescheid

Neues vom Gericht – November 2020

Urteile zur Pandemie - Haftung für Verschleiß - Kündigung nach Arbeitsverweigerung

Neues vom Gericht- März/April 2020

Corona-Krise: Hauptversammlung nicht verbieten - Sind AGBs zu lang? - externe Datenschutzbeauftragte sind gewerbliche Unternehmer

Das ändert sich im neuen Jahr 2020

Am 29. November 2019 hat der Bundesrat dem Gesetz zur weiteren steuerlichen Förderung der Elekromobilität und zur Änderung verschiedener steuerlicher Vorschriften zugestimmt.

Recht engagiert

In diesem Jahr besteht die Chance, ehrenamtliche Richterin oder ehrenamtlicher Richter beim Finanzgericht Düsseldorf zu werden.

Arbeitsrecht: Die Fragen des Monats

Januar 2020 Sind sogenannte Minijobber Arbeitnehmer? Unter den Begriff Minijob fallen sowohl geringfügig entlohnte...

Neues vom Gericht – Dezember 2020

Corona-Krise und Gastronomie - Musterfeststellungsklage als Geschäft

Neues vom Gericht – Februar 2020

Verdeckte Gewinnausschüttung - Instagram-Account als Werbung - Missbrauch bei Kennzeichenrecht - fristlose Kündigung