Fünf Fragen an Katrin Kühnast

Katrin Kühnast leitet das IHK-Forum. Dort bietet die IHK Düsseldorf im Jahr rund 500 Seminare und Lehrgänge an.

Text: IHK-Redaktion, Foto: Andreas Endermann

Was bietet das IHK-Forum den Mitgliedsunternehmen?

Unsere Mitgliedsunternehmen finden bei uns Weiterbildungsangebote, die sie brauchen – von klassischen Themen wie Büromanagement und Sekretariat über Existenzgründungsseminare bis hin zu Marketing-, Vertriebs- und IT-Schulungen sowie maßgeschneiderte Firmenlehrgänge.

Welche Seminare und Lehrgänge sind aktuell der „Renner“?

Nach wie vor sind zum Beispiel Qualifizierungen im Bereich der Mitarbeiterführung, dem Projektmanagement, der Lohn- und Finanzbuchhaltung und dem Key-Account-Management gefragt. Aber auch rund um das Thema Immobilienwirtschaft boomen die Weiterbildungen.

Ist lebenslanges Lernen noch en vogue?

Mehr denn je! Die Digitalisierung der Arbeitswelt verändert ständig die Anforderungen an die Beschäftigten und schafft neue Aufgabenfelder. Damit steigt der Bedarf an entsprechenden Weiterbildungsangeboten. Sie sind das Erfolgsrezept, um Beschäftigte fit für die Zukunft zu machen und die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen langfristig zu sichern.

Wie hat die Pandemie die Berufliche Weiterbildung verändert?

Corona hat die Umstellung auf digitales Lernen sehr beschleunigt. Insbesondere hybride Veranstaltungen kommen gut an. Wir bieten bereits jetzt zehn Prozent unserer Weiterbildungsangebote als E-Learning-Kurse an und werden das Angebot nach und nach weiter ausbauen.

Was wünschen Sie sich für das Jahr 2021?

An erster Stelle Gesundheit! Außerdem wünsche ich mir, dass wir die Pandemie hinter uns lassen und wieder richtig durchstarten können.

Steckbrief
Katrin Kühnast
Job: Geschäftsführerin Berufliche Bildung
bei der IHK: seit 2018
Alter: 43 Jahre

Auf den Internetseiten der IHK Düsseldorf sind die Weiterbildungsangebote des IHK-Forums zu finden.

Ihre Meinung ist gefragt: Haben Sie Fragen oder Anregungen? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail an die Redaktion.